Valencia

Name: Valencia
Blüte:  Doppelte Blüte
Farbe:
Gelb
Topfmaß:13,17,21,
21 (Stamm) 24

Valencia ist die drittgrößte Stadt Spaniens, die an der Costa del Azahar am Mittelmeer und am Fluss Turia liegt. Die Stadt wurde im Jahr 138 vor Christus von den Römern gegründet und gilt als Geburtsort der Paella, einem der bekanntesten Gerichte der spanischen Küche.

Valencia hat ein mediterranes Klima mit warmen Sommern und sehr milden Wintern. Die durchschnittliche Jahrestemperatur liegt bei 17,8 Grad Celsius. Im Jahr fallen nur 254 Millimeter Niederschlag. Dies geschieht typisch mediterran: sehr konzentriert und vor allem im Monat Oktober. Dann sorgen die schweren Regenböen in manchen Fällen sogar für Überschwemmungen. Valencia liegt an der Mündung des Rio Turia in einer fruchtbaren Ebene, der Huerta. Die Provinz Valencia ist somit auch reiches Ackerland mit Orangen-,
Baumwoll-, Zitronen-, Oliven-, Mandel-, Granatäpfel-Plantagen und Weißen
Maulbeerbäumen für die Seidenraupenzucht.