Bari

Name: Bari
Blüte: Einzelblüte
Farbe: Gelb,
Topfmaß: 13,17,21

 

Bari ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und der
Region Apulien in Süditalien. Die Stadt zählt .000 Einwohner.
Bari ist ein wichtiger Hafenort an der adriatischen Küste
und zugleich auch Universitätsstadt. Die historische Altstadt
mit ihren zahlreichen Kirchen und Plätzen und ihrer Burg ist gut erhalten. Das moderne Bari weist ein auffällig rechtwinkliges Straßenmuster auf.

In der Basilika St. Nikolaus werden die sterblichen
Überreste des Heiligen Nikolaus bewahrt, dem Bischof von Myra. Diese wurden 1087 von Seeleuten aus Bari aus Myra mitgebracht. Der Heilige Nikolaus ist der Schutzheilige der Stadt. Sein
Fest wird jedes Jahr am 6., 7. und 8. Mai ausgiebig gefeiert. Es handelt sich übrigens um denselben St. Nikolaus, den die Niederlande am
5. Dezember feiern.